Vita

Studium

2009 – 2014        Masterstudiengang Osteopathie an der Dresden International University (DIU) in Kooperation mit der Osteopathie Schule Deutschland (OSD), berufsbegleitend

Erlangung des akademischen Grades Bachelor of Science (BSc) Osteopathie, Titel der These: „Evidenzbasierte Osteopathie – Die Rolle standardisierter Befunddokumentation“

Erlangung des akademischen Grades Master of Science (MSc) Osteopathie, Titel der These: „Multidimensionales Assessment – Entwicklung und Testung eines neuen Fragebogens“

 

Berufsausbildung

2009 – 2014        5-jährige Osteopathie-Ausbildung an der Osteopathie Schule Deutschland (OSD), mit 1780 Kontaktstunden die derzeit umfangreichste berufsbegleitende Osteopathie-Ausbildung in Deutschland

Jan. 2014        nationale Osteopathie-Prüfung nach Prüfungsverordnung der Arbeitsgemeinschaft für Osteopathie e.V. (BAO) und schulinterne Osteopathie-Abschlussprüfung der Osteopathie Schule Deutschland (OSD) erfolgreich absolviert (Titel: Osteopath BAO)

2008         berufsbegleitende Prüfungsvorbereitung an der Heilpraktikerschule Medi Mind

Okt. 2008         Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde (Berufsbezeichnung: Heilpraktiker)

2005 – 2008        3-jährige Vollzeitausbildung zum Physiotherapeuten an der Akademie für medizinische Berufe am Universitätsklinikum in Freiburg i. Br.

Feb. 2008         staatliche Prüfung für Physiotherapeuten erfolgreich bestanden  (Berufsbezeichnung: Physiotherapeut)

Sonstige Qualifikationen

Fort- und Weiterbildung:        Qi Gong Lehrerausbildung (2006-2008), seit 2008 fortlaufende interne Weiterbildung zum Management chronischer Schmerzpatienten, Medizinische Trainingstherapie -MTT (2008), McKenzie Modul A (2008), Modul B (2011), Kiefergelenkstherapie (2010), Schulung zum wissenschaftlichen Arbeiten (2010), Grundkurs Reflektorische Atemtherapie (2011), elastisches Taping (2012)

Kurs- und Gruppenleitung:       2012 – 2017 Einsteigerkurse für Tai Chi am Tai Chi – Qi Gong Center in Freiburg